Jason Moore

Jason Moor ist das Pseudonym eines Autors aus Stuttgart. Er verfasst Horror und Thrillergeschichten. Er brachte 2015 seinen Debütroman „Scarlett O´Conner Band 1“, der den Titel „Flammende Augen“ trägt, heraus. Es sind weitere Romane und Serien geplant.

1Es ist Nacht. In einem dunklen Wald, irgendwo in Schottland, sitzt ein kleines, achtjähriges Mädchen. Es ist allein, es weiß nicht, wie es dort hingeraten ist. Hat es Eltern? Und wenn ja, wo mögen sie jetzt sein? Scarlett macht sich auf den Weg, das Rätsel ihrer Existenz zu lösen, nur mit einer kostbaren, kleinen Schatulle in der Hand – ist sie ein Hinweis auf Scarletts wahre Identität? Doch Scarlett ist nicht mehr allein. Blutrünstige Höllenkreaturen haben längst ihre Fährte aufgenommen. Grausame, hasserfüllte Wesen aus einer anderen, einer feindlichen Welt – ausgezogen, alles menschliche Leben finsteren Meistern aus dem Dunkel zu unterjochen. Wenn sie wüssten, dass in Scarlett die auserwählte Kriegerin steckt, die die schwarzen Schatten zu vernichten in der Lage ist …

Ihr könnt dieses 138 Seiten starke Buch als eBook über den Verlagsshop oder  bei Amazon, beam-eBooks, Google Play, Google Books, kobobooks.com, Weltbild Verlag, Thalia, bookrix.de, Buch.de, eBook.de, iTunes und andere erhalten. Im Verlagsshop und bei Amazon auch als Taschenbuch erhältlich. Natürlich auch über den Buchhändler Eures Vertrauens. Die Verlags-ISBN: ISBN-10: 1516939042, ISBN-13: 978-1516939046

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s