Larry Brent auf der Mattscheibe

Die Roman-Serie LARRY BRENT des deutschen Kult-Autors Jürgen Grasmück alias Dan Shocker gilt seit dem ersten Erscheinen 1968 als die Horror-Urserie schlechthin in Europa. Bis heute wurden weit über 20 Millionen Romane in zahlreichen Neuauflagen und Auflagen in mehreren europäischen Ländern verkauft und machten die Romanserie zur ersten & erfolgreichsten Horror-Romanserie im deutschsprachigen Raum und Larry Brent zum ersten europäischen Horror-Serienheld.

Seit Jahrzehnten verfolgen Generationen und tausende Fans die unheimlichen und spannenden Abenteuer von Larry Brent und den Spezialagenten der PSA. Die Romanserie und die darauf basierende Hörspiel-Reihe geniessen seit Jahrzehnten Kult-Status und erfreuen sich nach wie vor grosser Beliebtheit quer durch alle Altersgruppen. Mit dem Silber-Krimi Nr. 747 „Das Grauen schleicht durch Bonnards Haus“ erschien 1968 der erste Grusel-Roman in Deutschland. Und er schlug ein wie eine Bombe. Zuerst noch sehr verhalten machten sich Horror-Elemente in der eigentlichen Krimi Reihe breit. Doch nachdem der Zauberkreis-Verlag feststellte, daß diese Heftromane auf ein weit größeres Interesse stießen als die Kriminalfolgen in der gleichen Reihe, war der Boom der Gruselromane nicht mehr zu bremsen. Larry Brent wurde zum ersten Horror-Serienheld und die Romanserie zum Bestseller. 1981 wurden die Romane ausgekoppelt und erhielten ihre eigenständige Serie.

In der Zwischenzeit war auch die Firma Europa auf die erfolgreiche Romanserie aufmerksam geworden, und wenig später erschienen die ersten Larry Brent und Macabros Hörspiele. Die Hörspiele wurden innerhalb der letzten Jahrzehnte zum Kult und werden auch heute noch erfolgreich neu aufgelegt und fortgeführt. Die Romane werden seit einigen Jahren wieder erfolgreich vom deutschen Blitz-Verlag neu aufgelegt.

Larry Brent ist seit nun mehr über 4 Jahrzehnte nicht nur in Deutschland, Österreich und der Schweiz populär, die Romane wurden auch erfolgreich in Israel, Holland, Norwegen und Dänemark veröffentlicht. Die erfolgreiche Romanserie hatte in den letzten Jahrzehnten viele Nachahmer und Nachfolger wie etwa die bekannten Roman-Reihen ‚John Sinclair‘, ‚Tony Ballard‘, ‚Dämonenkiller‘, ‚Macabros‘, oder ‚Professor Zamorra‘.

Und jetzt soll es endlich soweit sein das Larry die „Flimmerkiste“ unsicher bzw. sicher macht. Wer mehr wissen will sollte sich mal auf  auf Stephan Gewalts Blog umsehen.

Euer,

Mikail the Bard

 

Advertisements

Über Mikail the Bard

Ich schreibe Kurzgeschichten, Romane und Bücher im Bereich SF, Fantasy, Phantastik, Horror. Ich betreibe auch meinen eigenen Wordpress-Blog Nacht-Schatten, der sich mit diesen Themen beschäftigt. Für das nicht kommerzielle Onlinemagazine "Zauberspiegel-Online.de" schreibe ich u.a auch Artikel im Bereich: Autoren-Interviews, Mythologie, Buchrezensionen, usw... I write short stories, stories and books in the genres SF, Fantasy, Phantastik, Horror. I also do so in my own wordpress-blog Nacht-Schatten, which deals with these issues. I write also articles at the non comercial onlinemagazine "Zauberspiegel-Online.de" e.g. interviews with Writers, Mythology, Book- recension, etc.
Dieser Beitrag wurde unter News abgelegt und mit , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s