Nacht-Schatten präsentiert: Das Haus des Grauens – ein Horror-Roman von Earl Warren

nachtschattentibi

Nacht-Schatten

präsentiert:

Das Haus des Grauens

ein Horror-Roman von

Earl Warren

Das Haus des GrauensDas Grauen sucht die Kleinstadt Gadsden in Alabama heim. Über Nacht, aus dem Nichts, ist auf einem leerstehenden Grundstück ein Haus aufgetaucht. Seine Bewohner sind mehr als seltsam, und bald gewinnen sie eine unheimliche Macht über die Menschen von Gadsden. Deren niederste Triebe werden entfesselt.
Hilfssheriff Tyler Garrett, ein hochdekorierter Kriegsheld des Golfkriegs, hat schon genug andere Sorgen – seine verwöhnte Frau bereitet sie ihm. Dann ist da noch der Kummer um die mit vier Jahren von einem Sittlichkeitsverbrecher ermordete Tochter, der an ihm nagt.
Als in Gadsden die Zustände immer schlimmer werden, Dämonen umgehen und die innersten Teufel der Menschen entfesselt werden, findet Tyler heraus, dass alles noch schlimmer ist, als es scheint.
Die Liebe einer jungen Frau gibt ihm Halt – doch genügt das gegen die Macht des Hauses Shaktoolik, die in früheren Zeiten schon ganze Indianerstämme und Siedlungen der Pioniere ausrottete?

Das Buch gibt es bei Amazon.

 

Ein spannender Horror-Roman aus der Feder Earl Warrens. Muss man lesen.

Euer,
Mikail the Bard

 

Advertisements

Über Mikail the Bard

Ich schreibe Kurzgeschichten, Romane und Bücher im Bereich SF, Fantasy, Phantastik, Horror. Ich betreibe auch meinen eigenen Wordpress-Blog Nacht-Schatten, der sich mit diesen Themen beschäftigt. Für das nicht kommerzielle Onlinemagazine "Zauberspiegel-Online.de" schreibe ich u.a auch Artikel im Bereich: Autoren-Interviews, Mythologie, Buchrezensionen, usw... I write short stories, stories and books in the genres SF, Fantasy, Phantastik, Horror. I also do so in my own wordpress-blog Nacht-Schatten, which deals with these issues. I write also articles at the non comercial onlinemagazine "Zauberspiegel-Online.de" e.g. interviews with Writers, Mythology, Book- recension, etc.
Dieser Beitrag wurde unter News abgelegt und mit , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s