Nacht-Schatten präsentiert: Cargyro – Bete, wenn der Cargyro kommt (Der Sammelband) ein Horror-Roman von Earl Warren

nachtschattentibiNacht-Schatten

präsentiert:

Cargyro – Bete, wenn der Cargyro kommt (Der Sammelband)

ein Horror-Roman von

Earl Warren

cagyro_SammelbandDer Cargyro-Sammelband enthält die bisher erschienenen vier Romane um den Cargyro, das Monster aus dem Jenseits. Vielmehr um die Cargyronen, ungeheuerliche Wesen aus den Dimensionen des Wahnsinns und des Grauens, aus einem monströsen Universum und den Abgründen zwischen den Sternen. Dort sind auch die Höllenhunde und die Krebsmonster beheimatet.
Manchmal gibt es ein Tor zu unserer Welt, und dann geschieht Grässliches, kommt ein Alptraumwesen oder kommen mehrere oder gar viele auf unsere Welt.
Der Zyklus spannt sich mit Zeitsprüngen zwischen den Romanen über mehr als ein Jahrzehnt. In jedem Roman erscheinen Carl McDowall, ein flotter Journalist, und Susan Anderson, die er dann heiratet. Eine wichtige und tragende Rolle spielt Dr. Norman Cotter, ein Bücherwurm mit dem Spezialgebiet der Geschichte der altorientalischen Kulturen im Zweisttromgebiet von Euphrat und Tigris. Denn schon einmal, vor 2300 Jahren suchten Cargyro-Monster die Welt heim. Dr. Norman Cotter muss über sich selbst hinauswachsen, um im Kampf gegen die Monster zu bestehen.
Unfassbare Dinge geschehen. Lesen Sie, wie der Cargyro im Band 1 – Cargyro – bete, wenn der Cargyro kommt – wütet. Wie in Band 2 – Cargyro – die Rückkehr des Cargyrosr – eine ganze Stadt von der Welt abgeschlossen wird unter einer magischen Glocke in einer anderen Dimension. Lernen Sie die Ewrè Akalom kennen, eine Sasanidin, Mitglied eines uralten Bundes, der noch aus der Zeit des ersten Auftretens der Cargyros besteht und immer fortgeführt wurde. Erfahren Sie mehr über die Träger- und Wirtskörper der Cargyros, die zwar über zwei Meter groß und monströs sind, sich bei Tag jedoch in Wirtskörpern verstecken.
Erfahren Sie, was die Dark Zone ist, in der sich dann die Stadt Darkfield befindet und die ihre eigenen auch physikalischen Gesetze und ihre Bewohner hat. Carl und Susan McAndersons Tochter Sue spielt eine besondere Rolle. Sie ist ein Kind, aber sie hat etwas Besonderes. Lesen Sie von dem tapferen und eisenharten Drei-Sterne-General McPherson, der mit seinen Soldaten in den Kampf gegen die Monster muss, als sie eine ganze Stadt in eine andere Sphäre holen.
Lesen Sie, was geschieht, wenn sich statt des zum Tod Verurteilten plötzlich ein Cargyro auf dem Elektrischen Stuhl befindet – Cargyro – Stadt der Monster. Und was dann in Band 4 in Texas passiert – Cargyro – Texas-Monster, wo nach jahrelanger Pause wieder der Schrecken regiert. Erfahren Sie von der Cargyro-Mutter und ihrem Konsortium, der Oberregentin der Cargyronen – und von dem Grund, weshalb die Gehirnfresser innerhalb des Kosmos unterwegs sind und was sie bewegt und treibt.
Was ihre Bestimmung ist. Textausschnitt:
Dann waren wie ein kurzes Aufflackern Lichteffekte da. Rowlings sah Flämmchen wie Sankt Elmsfeuer auf dem Balkongeländer zucken und am Haus tanzen. Sie waren am ganzen Haus und erloschen dann wieder.
Draußen herrschte eine Totenstille. Die Umgebung war verschwunden. Außerhalb des Hauses herrschte ein diffuses Licht. Dann sah der beinlose Feuerwehrmann die Cargyros heranfliegen, mächtige Monster mit breiten Lederhautschwingen, Teufelsfratzen. Hackschnäbeln und schlangenartigen Tentakeln am Kopf.
Absolut scheußlich, düster, bedrohlich. Ihre roten Glotzaugen glühten. Sie landeten auf dem Grundstück, auf dem Dach und auf Balkonen. Noch warteten sie ab. Geflügelte Höllenhunde mit Skorpionschwänzen tauchten auf, zahlenmäßig weniger als die Cargyros.
Auch sie flogen daher. Und noch eine Sorte Monster kam, schwebte auf unsichtbaren Scheiben. Es waren Krebsmonster, Enopliden, weil ihre mächtigen Scheren an die gigantischer Hummer erinnerten. Die Krebsmonster hatten das Unterteil eines gutgebauten, nackten und kräftigen Mannes, perfekt geformt wie bei einer griechischen Statue.
Der Oberkörper war der eines überdimensionalen Krebses mit Kopf- und mittlerem Rumpfsegment. Die Monster krächzten, lärmten, heulten und fauchten. Die Hausbewohner stießen Entsetzensschreie aus, als sie sie erblickten.

Das Buch gibt es bei Amazon.

Ein spannender Vierteiler nun in einem Band zusammengefasst. Wer Band 1 – 4 noch nicht hat sollte sich diesen Horror-Thriller von Earl Warren zu legen.

Euer,
Mikail the Bard

Advertisements

Über Mikail the Bard

Ich schreibe Kurzgeschichten, Romane und Bücher im Bereich SF, Fantasy, Phantastik, Horror. Ich betreibe auch meinen eigenen Wordpress-Blog Nacht-Schatten, der sich mit diesen Themen beschäftigt. Für das nicht kommerzielle Onlinemagazine "Zauberspiegel-Online.de" schreibe ich u.a auch Artikel im Bereich: Autoren-Interviews, Mythologie, Buchrezensionen, usw... I write short stories, stories and books in the genres SF, Fantasy, Phantastik, Horror. I also do so in my own wordpress-blog Nacht-Schatten, which deals with these issues. I write also articles at the non comercial onlinemagazine "Zauberspiegel-Online.de" e.g. interviews with Writers, Mythology, Book- recension, etc.
Dieser Beitrag wurde unter News abgelegt und mit , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s