Nacht-Schatten präsentiert: Die Rache des Minotaurus – von Earl Warren

nachtschattentibipräsentiert

Earl Warren

dierachedesminotaurusManchmal konnte ich mein Glück kaum fassen, dass gerade ich der Mann war, der sie heiraten würde. Ich, ein etwas rauer Bursche, den es von New York nach Los Angeles verschlagen hatte – Brian Dilham, achtundzwanzig Jahre alt, Maschinenbau-Ingenieur und Ex-Marineinfanterist. Es gab eine ganze Menge schönerer Männer als mich, und sehr viele, die mehr Geld hatten.
Und doch hatte Dinah sich für mich entschieden. Sie war nicht nur das, man was eine gute Partie nennt, sie war auch sehr schön und ein guter Kamerad. Ich hatte sie vom ersten Augenblick an leidenschaftlich geliebt.
— Brian Dilham begleitet den Professor Jackson Britten zu Ausgrabungen auf die Insel Kreta. Dort meint man das sagenhafte Labyrinth des Minotaurus gefunden zu haben, des ungeheuerlichen Halbgotts mit dem Stierkopf, das Menschen lebend verschlang und das der Sagenheld Theseus in grauer Vorzeit getötet haben soll. Johnson Wilde, der millionenschwere Vater der schönen Dinah, finanziert diese Forschungen – deshalb ist Brian dabei.
Man findet mumifizierte Leichen im Labyrinth. Und das Skelett eines gewaltigen Wesens mit einem Stierschädel. Johnson Wilde beansprucht dieses – er erhält es.
Das Artefakt wird nach Los Angeles gebracht, wo Wilde es bei einer gigantischen Party glorreich als seine neueste und ausgefallenste Errungenschaft vorstellt. Dort geschieht das Unfassbare – ein Alptraum erwacht wieder zum Leben.
In Los Angeles und Umgebung zieht der Minotaurus seine blutige Spur und findet mit dämonischer Macht seine Opfer. Das erste die Dinah Wilde. Eine wilde Jagd beginnt, bei der man nicht weiß, wer der Jäger und wer der Gejagte ist.

Das Buch gibt es bei Amazon.

Ein spannender Horror-Thriller von Earl Warren den es sich zu lesen lohnt.

Euer,
Mikail the Bard

Advertisements

Über Mikail the Bard

Ich schreibe Kurzgeschichten, Romane und Bücher im Bereich SF, Fantasy, Phantastik, Horror. Ich betreibe auch meinen eigenen Wordpress-Blog Nacht-Schatten, der sich mit diesen Themen beschäftigt. Für das nicht kommerzielle Onlinemagazine "Zauberspiegel-Online.de" schreibe ich u.a auch Artikel im Bereich: Autoren-Interviews, Mythologie, Buchrezensionen, usw... I write short stories, stories and books in the genres SF, Fantasy, Phantastik, Horror. I also do so in my own wordpress-blog Nacht-Schatten, which deals with these issues. I write also articles at the non comercial onlinemagazine "Zauberspiegel-Online.de" e.g. interviews with Writers, Mythology, Book- recension, etc.
Dieser Beitrag wurde unter News abgelegt und mit , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s