Nacht-Schatten News: Earl Warren nun auch bei BoD.de

Die Bücher von Earl Warren gibt es jetzt auch als Printversionen bei BoD.de zu kaufen.

Im Augenblick handelt es sich um:

MorganaAlle fünf Morgana-Romane in einem Band
1. Morgana die Schwertkämpferin
2. Morgana und der Geist des Berges
3. Morgana und der Zaubervogel
4. Morgana und der Schlafende Gott
5. Morgana und der Ring des Krakenkönigs
Die blutjunge, bildschöne Schwertkämpferin Morgana, genannt die Schwarze Rose, und ihr treuer Freund Guntur, ein stockhässlicher dunkelhäutiger Kraftprotz mit pechschwarzem Pessimismus und der chaotische Dschinn Faik al Khalub, ein gewöhnungsbedürftiger Flaschengeist, erleben auf der Suche nach Morganas geheimnisumwitterten Vater gefährliche Abenteuer. In einer Fantasy-Welt voller Zauberer, Ungeheuer, Dämonen, schöner Frauen, tapferer Krieger, habgieriger Händler, voller Magie und Verrat, Machtgier, Intrigen, aber auch Freundschaft und selbstloser Liebe. Die junge Morgana ist jung und unbeschwert, kühn, neugierig und voller Tatendrang – herzerfrischend in ihrer Art. Sie verfügt über mindere Fähigkeiten der Weißen Magie, kann z. B. mit Tieren sprechen und sie bis zu einem gewissen Grad beeinflussen.

die werwolfbraut Die schöne Francesca Montalba, ein Mädchen von gutem Charakter, lebt in Kalabrien und gehört zu einer bitterarmen Familie. Die Heirat mit dem geheimisvollen Marchese und Großgrundbesitzer Ricarco di Lampedusa kann ihr den sozialen Aufstieg bringen und ihre Familie aus der Armut befreien. Francesca zögert – Gerüchte laufen um, Ricardo würde sich bei Vollmond in einen Werwolf verwandeln.
Er wirbt zärtlich um sie, die ihr Vater ihm ohne ihr Wissen anpries. Mehr und mehr fühlt sich Francesca von dem geheimnisvollen, stolzen und gutaussehenden Mann angezogen. Sie verfällt seinem Charme – und heiratet ihn.
Bald erkennt sie, dass es nicht nur Gerüchte sind, die über Ricardo umlaufen – und beide tun alles, damit der Fluch und der Bann von ihm genommen werden soll, dass er seine Lykanthropie überwindet. Denn er wollte niemals ein blutiger Werwolf sein.
Kann er gerettet werden? Gefahr droht den Lampedusas. Und was ist mit dem Kind, das Francesca im Leib trägt? Die tapfere Schöne ist bereit, alles für den geliebten Mann und ihr Kind zu tun. Doch lassen die Mächte der Finsternis sich einen nehmen, der schon zu ihnen zählte und ihnen gehört hat?

die zombie verschwörungDie Zombie-Verschwörung beinhaltet die Romane
1. Atoll der Zombies
2. Zombies in New York
3. Hunnen gegen Zombies
Die Beschreibung ist wie folgt:
Die wunderschöne Südseeinsel Arawake ist zu einem Ort des Grauens geworden. Die Toten gehen dort um – Zombies haben die Militärstation eingenommen und töten und fressen alles Lebende. Die Besatzung eines Frachters, die ahnungslos dort anlegt, wird angegriffen.
Als dann doch verworrende Meldungen durchsickern, wird Commander Kenneth Rice mit der USS-Korvette »Tigershark« entsendet, um herauszufinden, weshalb sich die Station Arawake nicht mehr meldet. Commander ist 48 Jahre alt, ein ehrgeiziger, sehr fähiger Offizier, der es unbedingt zum Admiral bringen wollte. Doch dann wurde er Alkoholiker und erlitt einen Karriereknick, als er betrunken den Kreuzer, den er damals befehligte, gegen das Kai fuhr. Mittlerweile ist er trocken, trinkt seit Jahren nicht mehr – er wurde damals zurückgestuft, entlassen hat man ihn nicht.
Inzwischen hat er sich wieder hochgearbeitet – doch das Oberkommando der Navy verzieh ihm seinen Schnitzer nicht und hat ihn noch immer auf der Schwarzen Liste stehen.
Rice läuft also Arawake an – und findet Dinge heraus, die ihm die Haare zu Berg stehen lassen und die er niemals wissen wollte. Eine streng geheime Forschungsstation befindet sich auf der Insel. Dort fanden und finden Experimente statt, die sich verselbständigt haben und die nicht mehr im Sinn des Pentagons sind. Sie tragen den Namen eines bestimmten Mannes, dessen Wahnsinn und Genie maßlos sind.
Die Lage spitzt sich zudem zu, da Commander Rices schöne Tochter Janet mit ihrem Geliebten Gil Takome auf der Yacht des millionenschweren Rod Parrick zu einem Törn in der Südsee unterwegs sind und Arawake anlaufen. Parrick, ebenso reich wie gutmütig, ist mit an Bord – er will das schöne Erlebnis der Tour durch die Südsee mit seinen Freunden teilen.
Er erlebt ganz etwas anderes. Und Janet wird vor eine schreckliche Entscheidung gestellt, als ihr Geliebter von einem Zombie gebissen und mit dem Keim infiziert wird. Es zerreißt sie innerlich, sie ist auf sich gestellt.
Ihr Vater, der Commander, kann ihr da nicht helfen.
Die Toten gehen um – Zombies auf Arawake, dem Atoll der Zombies. Wie ein furchtbarer Mutterschoß will dieses Zombieatoll seine Saat in die Welt hinausspeien und verbreiten.
Im 2. Teil geht es in New York weiter.
Im 3. weitet sich die Handlung weiter aus, über Kapstadt und Tibet bis hin zu einer Zeitreise ins Jahr 444.

Edasdeltaschiffr lebt auf einer primitiven von einer Priesterkaste beherrschten Welt, er ist anders als die anderen und gilt als ein Monster. Dann findet er auf einem Streifzug im Urzeitdschungel das Delta-Schiff. Es ist das Erbe der lange verschollenen und nur noch aus Sagen bekannten Menschheit. Gann erkennt, wer er wirklich ist – und wird zum entscheidenden Faktor im kosmischen Kräftespiel und die letzte Hoffnung für die Rückkehr seiner  Rasse.

Weitere Bücher werden laut Earl Warren noch folgen. So bald diese bei BoD.de eingetragen sind werde ich sie auf der Lesetippseite (Earl Warren) einpflegen.

Euer,
Mikail the Bard

Advertisements

Über Mikail the Bard

Ich schreibe Kurzgeschichten, Romane und Bücher im Bereich SF, Fantasy, Phantastik, Horror. Ich betreibe auch meinen eigenen Wordpress-Blog Nacht-Schatten, der sich mit diesen Themen beschäftigt. Für das nicht kommerzielle Onlinemagazine "Zauberspiegel-Online.de" schreibe ich u.a auch Artikel im Bereich: Autoren-Interviews, Mythologie, Buchrezensionen, usw... I write short stories, stories and books in the genres SF, Fantasy, Phantastik, Horror. I also do so in my own wordpress-blog Nacht-Schatten, which deals with these issues. I write also articles at the non comercial onlinemagazine "Zauberspiegel-Online.de" e.g. interviews with Writers, Mythology, Book- recension, etc.
Dieser Beitrag wurde unter News abgelegt und mit verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s